Fischfrikadellen

Zutaten

für 6 Portionen

 

500g Fischfilet
150g Schalotten
1/2 Bund Petersilie
1 EL Butter
2 Brötchen, vom Vortag
2 Eier
1 TL Fischgewürz
Salz
Pfeffer
2 EL Öl

Zubereitung

Die zwei Brötchen vom Vortag zerbröselt in eine Schüssel geben und in Wasser einweichen. Die Schalotten und die Petersilie in sehr kleine Stücke schneiden. Die Schalotten in der Butter glasig braten und mit der Petersilie mischen und abkühlen lassen. Den Fisch durch den Fleischwolf drehen. Die Brötchen ausdrücken, mit zwei Eigelben, einem Eiweiß und den Gewürzen abschmecken und zu einem Teig rühren. Die Masse zu kleinen Frikadellen formen und in der Bratpfanne für etwa 5 Minuten braten.

Die Frikadellen können warm oder auch kalt verzehrt werden.

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Energie: 257 kcal

Eiweiß: 16 g

Fett: 12 g

Kohlenhydrate: 14 g

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Joscha Bastians - Personal Trainer