Chop Suey

Zutaten

250g Rinderfilet
250g Hähnchenbrustfilet
1 Möhre
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
4 EL Sojasauce
2 EL Erdnussöl
1 EL Speisestärke
Pfeffer
Salz

Zubereitung

Das Rind- und das Hähnchenfleisch in kleine Stücke schneiden und zusammen mit 4 EL Sojasauce und 1 EL Speisestärke vermischen und ca. 1 Stunde ziehen lassen. Danach die Möhren schälen und in dünne Streifen scheiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und zerkleinern. Das Fleisch wird in 2 EL Erdnussöl in der Pfanne erhitzt und für 3-4 Minuten angebraten, danach werden die Möhrenstreifen, der Knoblauch und die Zwiebeln dazu gegeben. Die restliche Sojasoße wird nun ebenfalls zur Pfanne gegeben und alles für cirka 5 Minuten gebraten. Alles abschmecken und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gericht wird mit Basmatireis serviert.

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Vorbereitungszeit gesamt: 90 Minuten

Energie: 157kcal

Eiweiß: 16 g

Fett: 23 g

Kohlenhydrate: 4 g

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Bitte beachten Sie, dass die Inhalte dieses Formulars unverschlüsselt sind
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Joscha Bastians - Personal Trainer